From Pfui To Hui

D.I.Y.

Was haltet ihr von meinen neuen Shirts:

1) Etagen-Shirt mit Tube-Schal-Kragen

DIY_fashion_BLOG_driftwood_Shirt_Tube_scarf_1

2) Cut-Out-Shirt mit gerafftem Bündchen

DIY_fashion_BLOG_driftwood_Shirt_2

Und was haltet ihr davon, wenn ich euch sage, dass die beiden Shirts drei aussortierte Teile einer Freundin waren:

vorher1

vorher2

vorher3

Shirt 1:

1.) Zunächst schnitt ich die Träger vom Kleid ab.
2.) Mit einigen Stichen befestigte ich das Kleid kopfüber am inneren Rockbund
3.) Der Rock ist nun ein Shirt und der daran befestigte Kleid-Schlauch der Kragen

Shirt 2:

1.) Der Rock wird kopfüber angezogen und der ursprüngliche untere Rocksaum an zwei Stellen zusammen genäht

FERTIG.

Dringend zum Nachahmen empfohlen!

Anne

2 comments

  1. Nicole

    Du zauberst wirklich aus allem etwas. Um ehrlich zu sein, verstehe ich trotz Anleitung nicht, wie Du es gemacht hast. Ich bin sooo talentfrei ;-(

  2. Franzi

    Wow, du bist ja richtig begabt, was das Nähen angeht.
    Schade, dass sich nicht mehr Leser finden, die deine tollen Kunstwerke (ja, Kunstwerke) würdigen … es gibt auf der Welt so viele oberflächliche, teilweise auch doofe Modeblog von Mädels, die sich nur selbstdarstellen wollen, jedem Trend nachlaufen und denken, mit Geld könne man Stil erkaufen. Aber so talentiert und kreativ wie du ist nur selten eine.

    Nochmals: wow, du hast meinen Respekt.

    Weiter so!