In Your Underwear

D.I.Y.

Der Vorteil an Skiunterwäsche ist, dass sie ganz besonders komfortabel und kuschelig warm ist…

…warum also immer nur darunter und nicht auch mal darüber tragen?!
Ich habe mein grau meliertes Unterwäsche-Shirt mit Schulterpolstern und einem fingergehäkelten Flechtzopf versehen. Leider kann ich nicht stricken, aber fingerhäkeln kann wirklich JEDER!
Hier findet ihr eine tolle Anleitung, falls ihr wissen möchtet wie das geht.

DIY_fashion_Shirt_with_Shoulderpads_and_knitted_braid_driftwood_BLOG_1

DIY_fashion_Shirt_with_Shoulderpads_and_knitted_braid_driftwood_BLOG_2

Anne

3 comments

  1. Nicole

    Sehr cool. Skiunterwäsche habe ich jede Menge. Ich würde allerdings ein Oberteil mit langen Ärmeln wählen, damit es schön warm ist.

  2. Stephanie

    Sieht mal wieder großartig aus.

    Danke für deinen Stylingtipp für meinen langen Rock. ich werde es auf jeden Fall testen, weil ich mir die Kombi gut vorstellen kann.