Vintage Smackdown

BATTLE


Wie vielleicht schon einige von euch vernommen haben, steht die Wedding Dress # 6 vor der Tür. Das Event, auf welches ich mich das ganze Jahr über freue, da es meinen Wahlbezirk stets auf ein Neues in wohligem Licht erstrahlen lässt. Ob die urbane Entwicklung, die sich nach und nach endlich immer öfter zeigt den Veranstaltungen # 1 bis #5 zuzuschreiben ist, darüber lässt sich wahrlich streiten, aber dennoch bin ich von der Idee, zu zeigen, dass auch hier etwas geschieht und besonders dem Statement, dass es ohne kreative Normalos von der Straße auch keine Fashion Week gäbe, überzeugt. Denn sie sind es, die die “Trends” erfinden und Modehäuser inspirieren.

In diesem Jahr wird mein persönlicher Höhepunkt, die “Vintage Smackdown” Show, von I<3Berlin kuratiert und steht ganz im Zeichen modischer Nostalgie. Oder auch modischer Neuerfindung. Schließlich wird in der Modebranche immer wieder auf Altbewährtes zurück gegriffen und Vintage muss bei Weitem nicht  immer nach Mottenkiste aussehen. Die Mischung und die Type, die sich zu präsentieren weiß, machen das Gesamtbild aus.

Dass ich mir die Gelegenheit, an der Show teilnehmen zu können, nicht entgehen lasse, erklärt sich ob meiner immensen Zuneigung zu Vintage Mode von selbst. Dennoch ist an dieser Stelle ein kleiner Tusch angebracht, denn das hier ist eine echte Premiere…
Zum ersten Mal zeige ich euch freiwillig Fotos von mir. Denn immerhin geht es bei der “Vintage Smackdown” nicht um Model-Maße, sondern Liebe zum Detail und Freude an Second Hand Kleidung.

Über Kommentare freue ich mich immer, und wenn euch die Outfits gefallen, dann würde ich mich außerdem sehr, sehr glücklich schätzen, wenn ihr für mich votet, denn nur die besten 20 treten in 10 Outfit Fights auf den Blogs Glamcanyon, Amy&Pink, Lachsbrötchen, I Love Ponys, Dandy Diary, Les Berlinettes, Kalinka Kalinka und iHeartBerlin gegeneinander an. Auch da darf fleißig für mich plädiert werden.
Schließlich laufen dann die 10 Kings und Queens auf dem Laufsteg der Wedding Dress #6 und dürfen sich dort dem Urteil des Publikums und einer fachmännischen, bzw. -fraulichen Jury stellen. Vom Preisgeld ganz abgesehen würde ich den Pokal nur zu gern in meinen Händen halten…

Hier also meine Outfits:

(KLICK TO ENLARGE!!!)

Voten könnt ihr ab dem 17. Juni HIER und später auf den genannten Blogs.

Ein fettes DANKE schon einmal vorab an alle, die vorhaben, mich zu unterstützen! <3

Anne

5 comments

  1. Esra

    O mein Gott, du bist so toll und hast so Tolle klamotten! Und so einfallsreich kombiniert! Wunderbar! Also ich gönne dir den Sieg! :-)

    LG
    Esra

  2. tobi

    Hey Anne,

    ich drück Dir die Daumen !!!
    Ganz entzückend sind deine Fotos :)
    Ich werde die ganze Angelegenheit wohl furchtbar aufgeregt mitverfolgen !
    Bis bald,
    t°Bi ausser Schule ;)

  3. Julietta

    Ehhhh super mann! die weiten Hosen mit dem schönen Blumenblazer sind genial!
    WIE genau kann ich voten? Raff das nicht…Minianleitung wär toll :)

  4. tante Birglein

    tolle outfits, drücke die daumen, wenn es nach mir geht, beste voraussetzungen für gutes abschneiden
    toi, toi, toi