Tagged: American Apparel

Simplizismus

D.I.Y.

Beim Durchstreifen meines Kleiderständers fiel mir heute ein Shirt in die Hände, das ich vor einer halben Ewigkeit gekauft, aber nur selten getragen hatte, und ich erinnerte mich direkt an Vio’s Post auf ihrem Blog “Lost in fashion“, in dem sie ein ähnliches Shirt von American Apparel vorstellte. Mittlerweile bin ich froh, dass ich nicht schon im Mai die Initiative ergriffen, und eine ähnliche Variante mit Fransen-Verzierung genäht hatte:

apparel
Foto via: www.americanapparel.net

Das Shirt stammt aus der Übergrößen – Abteilung von H&M (Größe XXXL) und kostete im Sommerschlussverkauf vor einigen Jahren nur 2 €. Um es tragbarer zu machen, nähte ich weiche Stretch-Träger an. Diese können auf die verschiedensten Weisen getragen werden, mir gefällt allerdings die X-Formation am besten:

simpel1

simpel2

Anne